Reise-Umfrage

Im Urlaub steht für viele das Essen im Vordergrund

+
Entspannen am Pool: Auch dem Sonnenbaden räumen deutsche Urlauber eine hohe Priorität ein.

Was haben die Deutschen dieses Jahr in ihrem Urlaub vor? An erster Stelle liegt ganz klar die Verköstigung der regionalen Gerichte. Aber den Urlaubern geht es nicht nur ums leibliche Wohl.

München - Die regionale Küche ist vielen Urlaubern besonders wichtig. So wollen rund zwei Drittel (67 Prozent) der Deutschen in diesem Jahr im Urlaub Gerichte aus der jeweiligen Landesküche probieren.

Das hat eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts OnePoll ergeben. Auf dem zweiten Platz landete das Sightseeing (59 Prozent), gefolgt vom Sonnenbaden (55 Prozent).

Doch auch die Unterwasserwelt zieht viele Urlauber an: So wollen jeweils rund ein Fünftel tauchen (22 Prozent) oder schnorcheln (19 Prozent). Und immerhin 4 Prozent planen, mit Haien zu schwimmen beziehungsweise fürs Haifischtauchen in einen Käfig zu steigen. An der Umfrage im Auftrag von lastminute.de haben im Januar 1000 Erwachsene in Deutschland teilgenommen.

dpa/tmn

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare