Mallorca verteilt immer mehr Strafzettel

+
Cala Ratjada auf Mallorca

Parksünder haben es auf Mallorca zur Zeit ganz schön schwer. Kontrolleure machen geradezu Jagd auf Falschparker. Die Stadtverwaltung hat dafür einen simplen Grund.  

Urlauber sollten auf Mallorca gut aufpassen, wo sie ihren Wagen parken. Im vergangenen Jahr verteilten die Kontrolleure der Kurzparkzonen in der Inselhauptstadt Palma 37,5 Prozent mehr Strafzettel als 2009.

Die Zahl der Strafzettel sei von 58.433 auf 80.369 gestiegen, berichtet die “Mallorca Zeitung“. Die Stadtverwaltung von Palma habe den starken Anstieg mit dem Ausbau kostenpflichtiger Parkplätze erklärt.

dpa 

Das kosten Verkehrssünden im Ausland

Das kosten Verkehrssünden im Ausland

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare