Radstrecke „Eiserner Vorhang" eröffnet

+
Der Radweg entlang des ehemaligen Grenzstreifens ist 6800 km lang.

Brüssel - Der Eiserne Vorhang teilte Europa von der Barentssee bis zum Schwarzen Meer in Ost und West. Nun ist die Grenze komplett mit dem Rad befahrbar. Die Strecke ist 6800 Kilometer lang.

Vom Norden Finnlands verläuft die Strecke durch mehrere Nationalparks mit einer interessanten Flora und Fauna und verbindet eine Vielzahl einzigartiger Landschaften, die wegen ihrer Grenzlage und vormaligen Sperrzonen nahezu unberührt geblieben sind, bis an die türkisch-bulgarische Grenze.

Die Strecke führt auch durch Deutschland und folgt dabei dem Verlauf der früheren Mauer an der DDR-Grenze. Der “deutsch-deutsche“ Radweg wurde 2004 eingerichtet.

Die Radstrecken machten deutsche und europäische Geschichte “im wahrsten Sinne des Wortes erfahrbar“, erklärt Initator und EU-Abgeordnete Michael Cramer (Grüne). In den kommenden Jahren solle die gesamte Strecke einheitlich beschildert werden. Am Projekt "Iron Curtain Trail" sind insgesamt 20 Länder beteiligt, darunter 14 Mitgliedsstaaten der EU.

Mehr Infos im Internet: www. iron curtain trail.eu

dpa

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare