Reise: Empfehlungen sind Vertrauenssache

+
Reisende vertrauen Empfehlungen von Freunden

Endlich Urlaub, doch wohin soll die Reise gehen? Wer unschlüssig ist, kann sich Tipps und Ideen aus Internet, Magazinen oder Fernsehen holen. Doch bei vielen reden die Verwandten mit.

Bei der Wahl des Reiseziels vertrauen Urlauber oft dem Rat von Freunden und Verwandten. Laut einer aktuellen Studie ist für 38 Prozent der Reisenden eine persönliche Empfehlung der entscheidende Grund, sich für ein Reiseziel zu entscheiden. Das teilt das Marktforschungsunternehmen Trendscope in Köln mit. An der Umfrage nahmen rund 15.000 Personen aus 30 Ländern teil.

In Deutschland sind Empfehlungen zwar ebenfalls der wichtigste Beweggrund. Hier spielen jedoch Internet und klassische Medien wie Magazine, Zeitung und Fernsehen eine größere Rolle als in anderen Ländern.

dpa

Mit welchem Promi gehen Sie ins Bett?

Mit welchem Promi gehen Sie ins Bett?

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare