Reiseportal: Berlin ist beliebtes Reiseziel

+
Wer Deutschlands Hauptstadt Berlin besucht, kommt am berühmten Brandenburger Tor nicht vorbei. Zahlreiche Touristen schauen sich das Wahrzeichen täglich an. Foto: Alex Ehlers

München (dpa/tmn) - Rom und Mallorca waren einmal. Berlin ist angesagt. Die deutsche Hauptstadt überholt die beiden Städte im Ranking des Portals Tripadvisor und landet auf Platz eins der gefragtesten Reiseziele. Die Webseite ermittelt auch die Aufsteigerziele des Jahres.

Berlin ist ein besonders gefragtes Reiseziel. Laut einer Auswertung der Suchanfragen auf dem Reiseportal Tripadvisor ist Berlin die am meisten gesuchte Destination des Jahres 2014 unter Nutzern aus Deutschland. Den zweiten Platz belegt München, an dritter Stelle folgt Hamburg. Während die britische Metropole London den vierten Platz belegt, kommt Paris auf Platz sechs. New York ist die Nummer acht. Ebenfalls unter den Top Ten der Suchanfragen sind Köln, Amsterdam oder Düsseldorf.

2013 kam Berlin nur auf Platz drei. Damals belegten Rom und Mallorca die ersten beiden Plätze. Die Reiseplattform ermittelte ebenfalls Aufsteigerziele des Jahres 2014 - also jene Destinationen, die den größten Zuwachs an Besucheraufkommen zu verzeichnen hatten. Hier liegen Ellmau in Österreich, Railay Beach in Thailand und Rhodos Stadt in Griechenland vorn.

Tripadvisor ermittelte die beliebtesten Destinationen anhand der Suchanfragen auf dem Portal im Jahr 2014 von Nutzern in Deutschland basierend auf deutschen IP-Adressen.

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare