Riesen Schlange bei Harry-Potter-Park

+
Die Zeitung “Orlando Sentinel“ berichtete, dass sich trotz Hitze und Schwüle am Samstag lange Schlangen im Park bildeten.

Viele "Muggles" haben lange darauf gewartet, jetzt ist es endlich soweit: Der Harry-Potter-Park in Florida ist nach fünfjähriger Bauzeit eröffnet worden. Und alle wollten nach Hogwarts.

Einen Tag nach der Eröffnung unter anderem mit Zauberlehrling-Darsteller Daniel Radcliffe wollten am Samstag Tausende die neueste Attraktion in der Tourismushochburg Orlando sehen.

Die “Wizarding World of Harry Potter“ von Universal bietet alles was das Zauberherz begeehrt.

Zauberwelt: Harry-Potter-Park eröffnet

Harry-Potter-Park eröffnet

Der acht Hektar große Park ganz in der Nähe von Disneyworld hat Medienberichten zufolge 265 Millionen Dollar (213 Millionen Euro) gekostet. Herzstück ist das “Hogwarts Castle“, in dem die Besucher die “verbotene Reise“ antreten können. Die Multimediashow ist stark an die erfolgreichen Bücher von Joanne K. Rowling angelehnt.

Die Zeitung “Orlando Sentinel“ berichtete, dass sich trotz Hitze und Schwüle am Samstag lange Schlangen im Park bildeten. Auch die Eintrittspreise von 79 Dollar für Erwachsene und 69 Dollar für Kinder unter zehn schreckten offenbar nicht. Allerdings beobachtete das Blatt, dass die Attraktionen sehr unterschiedlich genutzt würden. Die “Dragon Challenge“, eine Achterbahn, sei zur Eröffnung “das am meisten ignorierte Element“ gewesen.

Mehr im Internet von "Wizarding World of Harry Potter“, der Zauberwelt von Harry Potter unter www.universaorlando.com

dpa

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare