Verspätung: Ryanair schickt Fluggästen SMS

+
Ryanair informiert Fluggäste per SMS über Verspätung.

Dublin - Der irische Billigflieger Ryanair informiert seine Passagiere künftig bei Verspätungen per SMS.

Startet der Flieger mindestens 90 Minuten später als geplant, erhalten die Fluggäste eine kostenlose Mitteilung auf ihr Handy, teilt das Unternehmen mit. Darin gebe es Informationen über die voraussichtliche Dauer der Verspätung sowie Hinweise auf die neue Abflugzeit. Der Service ist jedoch nicht neu: Andere Airlines, wie zum Beispiel Lufthansa, bieten ihn schon länger an.

dpa

Sexy Stewardessen im „Körper-Scanner“: Der Ryanair-Kalender

Ryanair: Sexy Stewardessen im Körper-Scanner

Mehr zum Thema:

Sexistisch! Rüge für Ryanair-Werbung

Ryanair will auf Flügen Pornofilme zeigen

Ryanair will schlechten Service verbessern

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Reiselust der Deutschen bleibt hoch

Spanien statt Türkei: Bilder von Anschlägen auf Reiseziele wie Istanbul wirken auch auf Touristenströme. Während das Land am Bosporus Einbußen …
Reiselust der Deutschen bleibt hoch

Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Auf den Straßen dürfte es am Wochenende ruhig werden. Lediglich der Berufsverkehr könnte rund um die Ballungszentren längere Wartezeiten verursachen. …
Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Erinnerung an Naturforscherin Merian

Vor 300 Jahren starb die berühmte Naturkundlerin und Künstlerin Maria Sibylla Merian. Ausstellungen in Wiesbaden, Frankfurt und Berlin erinnern an …
Erinnerung an Naturforscherin Merian

Kommentare