Schlosshotel Bühlerhöhe verkauft

+
Das Luxushotel Bühlerhöhe brachte nur Verluste.

SAP-Gründer Dietmar Hopp (70) hat das renommierte Luxushotel Bühlerhöhe an eine Investorengruppe verkauft. Das Hotel schließt Ende August und soll renoviert werden. Wiedereröffnung ist 2013 geplant. 

Neuer Eigentümer sei die Anna Maria Vermögensverwaltungs GmbH mit Sitz in Baden-Baden, der Geschäftsführer heißt Martin Ernst. Es handele sich um eine Gruppe internationaler Investoren, die dem Hotel schon seit Jahrzehnten als Gäste verbunden seien.

Zum Kaufpreis machte Berthold Wipfler von der Verwaltungs-GmbH Schlosshotel Bühlerhöhe am Freitag keine Angaben. Das Hotel schließt Ende August und soll renoviert werden. 2011 soll mit dem Umbau begonnen werden, der dann ein Jahr dauern werde. Im Jahr 2013 soll die Bühlerhöhe mit einem neuen Konzept wiedereröffnet werden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare