Schnee: 150 Flüge in Frankfurt gestrichen

+
Flughafen Frankfurt

Wegen Schneefalls sind am Frankfurter Flughafen bis zum Montagvormittag 150 Flüge gestrichen worden. Betroffen waren Flüge innerhalb Deutschlands und ins europäische Ausland.

Flughäfen in Deutschland

Ankunft oder Abflug - klicken Sie auf den jeweiligen Flughafen 

Beim Abflug müssten die Passagiere oft bis zu einer Stunde warten, in Einzelfällen auch länger. Bei der Ankunft gebe es an Deutschlands größtem Airport Verspätungen von “zum Teil erheblich länger als einer Stunde“, sagte der Sprecher. Die interkontinentalen Strecken würden bevorzugt behandelt. Insgesamt waren am Montag etwa 1200 Starts und Landungen geplant.

dpa

Meistgelesene Artikel

Reiselust der Deutschen bleibt hoch

Spanien statt Türkei: Bilder von Anschlägen auf Reiseziele wie Istanbul wirken auch auf Touristenströme. Während das Land am Bosporus Einbußen …
Reiselust der Deutschen bleibt hoch

Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Auf den Straßen dürfte es am Wochenende ruhig werden. Lediglich der Berufsverkehr könnte rund um die Ballungszentren längere Wartezeiten verursachen. …
Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Erinnerung an Naturforscherin Merian

Vor 300 Jahren starb die berühmte Naturkundlerin und Künstlerin Maria Sibylla Merian. Ausstellungen in Wiesbaden, Frankfurt und Berlin erinnern an …
Erinnerung an Naturforscherin Merian

Kommentare