Riesengebirge: Schneekoppe höher als gedacht

+
Die Snezka - zu deutsch Schneekoppe im Riesengebirge.

Sie ist von weitem sichtbar - die Schneekoppe. Bis jetzt galt der Berg im Riesengebirge mit 1602 Metern als der höchste Berg Tschechiens. Nun liegen Ergebnisse einer neuen Messungen vor.

Die bei Touristen beliebte Schneekoppe im Riesengebirge ist immerhin einen Meter höher als gedacht. Der höchste Punkt liege nicht auf 1602 Metern über dem Meeresspiegel, sondern auf 1603,3 Metern, teilte eine Sprecherin des tschechischen Riesengebirgs-Nationalparks am Dienstag nach neuen Messungen mit. Dieser Punkt befinde sich auf polnischem Gebiet nahe der Kapelle des Heiligen Laurentius, erklärte ein Vermessungstechniker. Die Schneekoppe gilt zwar als höchster Berg Tschechiens, doch die Staatsgrenze zu Polen verläuft direkt über den Gipfel.

Die 10 besten Panorama-Aussichtspunkte

Die 10 besten Panorama-Aussichtspunkte 

dpa

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare