Schuhe bis Zigaretten: Was Reisende im Urlaub einkaufen

+
Shoppen auf der Oxford Street: Für einige London-Touristen ist das ein Muss.

Im Urlaub hat man endlich Zeit - zum Einkaufen. Shoppen steht für viele auf dem Urlaubsplan. Neben Klamotten landen Gewürze, Zigaretten und Alkohol in der Tüte. Dabei sollte man an die Freigrenzen denken.

Im Urlaub führt es Reisende wie selbstverständlich an den Strand, in die Restaurants - und in die Shops des Reiseziels. Mehr als die Hälfte der Reisenden aus Deutschland (55,2 Prozent) geht im Urlaub gerne shoppen. Das hat eine repräsentative Umfrage der Media Control GmbH ergeben.

Rund 80 Prozent der Befragten kaufen Kleidung ein, danach folgen Parfüm (48,3 Prozent) und Schuhe (48,1 Prozent). Landestypische Speisen und Gewürze stehen noch bei rund 46 Prozent auf der Einkaufsliste. Außerdem shoppen rund ein Drittel (33,7 Prozent) Zigaretten und fast jeder Vierte (24,6 Prozent) Alkohol.

Dabei kennen längst nicht alle Befragten die Reisefreigrenzen: 41,2 Prozent gestanden ein, dass sie die Grenzen nicht kennen. Immerhin sagten aber 63,8 Prozent, sich an die Einfuhrbestimmungen zu halten. Etwa jeder Siebte (13,9 Prozent) gab zu, sich nicht immer an diese zu halten. Und so verwundert es nicht, dass 13 Prozent auch schon einmal Probleme mit dem Zoll hatten, 2,3 Prozent sogar schon häufiger.

Für die Umfrage im Auftrag von L'Tur wurden im Juli 2015 1284 in Deutschland lebende Personen online befragt. Die Teilnehmer der Umfrage waren zwischen 14 und 60 Jahren alt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare