Spanien: Neue Polizei-Hotline spricht Deutsch

+
Spanische Polizei bietet deutschsprachige Hotline an.

Madrid - Die spanische Nationalpolizei bietet Urlaubern ab sofort bis Oktober eine deutschsprachige Hotline an.

Wer zum Beispiel Opfer eines Diebstahls wurde, kann über die Telefonnummer 902102112 Anzeige erstatten, teilte die Nationalpolizei auf ihrer Homepage mit. Einen entsprechenden Service in der jeweiligen Landessprache gibt es für englische, italienische und französische Urlauber.

Top 10 - Die Haupstädte der Langfinger

Top 10 - Die Hauptstädte der Langfinger

Die deutschsprachige Hotline steht unter der Woche von 9.00 bis 21.00 Uhr zur Verfügung, die englische rund um die Uhr. Spätestens 48 Stunden nach dem Anruf müssen Urlauber die Anzeige jedoch auf einem Polizeirevier persönlich unterschreiben.

www.policia.es

dpa

Meistgelesene Artikel

Reiselust der Deutschen bleibt hoch

Spanien statt Türkei: Bilder von Anschlägen auf Reiseziele wie Istanbul wirken auch auf Touristenströme. Während das Land am Bosporus Einbußen …
Reiselust der Deutschen bleibt hoch

Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Auf den Straßen dürfte es am Wochenende ruhig werden. Lediglich der Berufsverkehr könnte rund um die Ballungszentren längere Wartezeiten verursachen. …
Abseits der Wintersportstrecken nur geringes Staurisiko

Erinnerung an Naturforscherin Merian

Vor 300 Jahren starb die berühmte Naturkundlerin und Künstlerin Maria Sibylla Merian. Ausstellungen in Wiesbaden, Frankfurt und Berlin erinnern an …
Erinnerung an Naturforscherin Merian

Kommentare