Urlaub 2014

So reisen Kinder und Jugendliche 

+
Jugendliche verreisen gern, vor allem ohne Eltern.

Deutsche verreisen gern und die Leidenschaft fängt scheinbar schon recht früh an, so das Ergebnis einer aktuellen Studie. Dabei will der Nachwuchs vor allem "Spaß haben" und "Mal woanders sein".

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene verreisen im Schnitt dreimal pro Jahr für mehrere Tage ohne ihre Eltern. Durchschnittlich ist eine Kinder-und Jugendreise 7,1 Tage lang. Kinder mit Migrationshintergrund verreisen deutlich seltener als Kinder deutscher Eltern. So das Ergebnis einer Umfrage vom Bundeswirtschaftsministerium und den Jugendherbergen.

Mit 61,8 Millionen Übernachtungsreisen und zusätzlich rund 670 Millionen Tagesausflügen ist diese Altersgruppe demnach die reisefreudigste überhaupt.

Jede vierte Übernachtungsreise ist der Studie zufolge von Kindergärten, Schulen oder Universitäten organisiert. 75 Prozent aller Reisen sind freiwillig.

Das Motiv für eine Auszeit sind „Spaß haben“, „Mal woanders sein“, „Etwas Neues erleben“. Für die 3- bis 13-Jährigen ist es aber auch besonders wichtig während der Zeit „mit Gleichaltrigen zusammen zu sein“ und „ohne Aufsicht der Eltern zu sein“.

Top Reiseziele im Ausland

  • Spanien
  • Italien
  • Frankreich
  • BeNeLux
  • Großbritannien

Top Reiseziele in Deutschland

  • Bayern
  • Berlin
  • NRW
  • Baden-Württemberg
  • Niedersachsen

Insgesamt erwirtschaftete der Kinder- und Jugendreisemarkt im vergangenen Jahr den Daten zufolge Umsätze von 28,2 Milliarden Euro. Befragt wurden rund 10.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 3 und 26 Jahren.

Die schönsten Partystrände Europas

Die schönsten Partystrände Europas

dpa/ml

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare