Teneriffa plant fünf neue Vulkan-Wanderrouten

+
Teneriffa plant fünf neue Vulkan-Wanderrouten

Frankfurt/Main - Teneriffa erweitert das Angebot für Wanderer und Naturliebhaber. Auf Teneriffa sollen 2012 fünf neue Vulkan-Wanderrouten eröffnet werden.

Ab dem Sommer sollen sie zeigen, wie vulkanische Prozesse die Insel in den vergangenen sieben Millionen Jahren geformt haben, teilt das Tourismusbüro der spanischen Insel mit. Mit dem Projekt "Vulkane des Lebens" will die Inselregierung sowohl Urlauber als auch Vulkanexperten anlocken, heißt es.

Fahren Sie doch mal zum Mond

Mond oder Erde?

Die Routen führen unter anderem auf Vulkane wie Arafo und Montaña Roja, zu den Turmfelsen von Jama und dem Humboldt-Blick, durch die Masca-Schlucht und zur Steilküste von Los Gigantes. Mehr Infos unter: www.portal-de-canarias.com. oder www.touristik-aktuell.de.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare