Urlaubstester gesucht: Mach den Abflug!

+
Bewerben und reisen: Wir suchen Testfamilien

Die Münchner können beim Abflug wählen: Allgäu im Süden oder Erdinger Moos im Norden. Aber worin liegen die Unterschiede, wo die Vorteile? Das sollen zwei Familien beim großen Airline- und Airporttest für uns herausfinden.

Natürlich, irgendwie ist es der Vergleich des kleinen David gegen den Riesen Goliath: Auf der einen Seite der Flughafen München im Erdinger Moos mit fast 33 Millionen Passagieren im Jahr, auf der anderen der Allgäu Airport in Memmingen mit noch nicht einmal einer Million Reisenden (2009 waren es 812 000). Hier 100 Airlines, da acht. In Erding 274 Check-in-Schalter, in Memmingen elf. In Erding 90 Starts und Landungen in der Stunde, in Memmingen maximal zwölf – am Tag!

Best Western Hotel in Bremen

Aber gerade bei Urlaubern aus dem Münchner Süden und den Gemeinden entlang der Lindauer Autobahn kommt der Allgäu Airport groß raus. Weil er gegenüber dem Riesen im Münchner Norden doch wesentliche (Standort-)Vorteile hat: die schnellere Anreise zum Beispiel, kürzere Abfertigungszeiten, und günstigere Parkplatzgebühren.

So weit die Zahlen und Fakten. Weil in der Praxis aber bekanntlich alles klarer wird als in grauen Theorien, haben wir uns zum Selbstversuch entschlossen, besser gesagt: zum Leser-Test.

Hansestadt Bremen

Nutzen Sie die Ferien, um unsere Urlaubstester zu werden. Wir schicken zwei Familien (je zwei Erwachsene und zwei Kinder) auf Reisen. Gleicher Abflugtag (25. August), gleiches Ziel (Bremen), gleiches Hotel (Familienhotel Best Western Hotel Schaper-Siedenburg) und gleiches Programm, aber verschiedene Airlines und unterschiedlicher Abflugort (die einen starten mit Ryanair in Memmingen, die anderen mit der Lufthansa Cityline in München Erding).

Was wir unseren Urlaubstestern mit auf die Reise geben ist eine ausführliche Checkliste: Wie lange dauert die Anfahrtszeit zum Flughafen, wie lang die Parkplatzsuche und der Check-in-Vorgang, wie viel Gepäck habe ich dabei, was kostet extra, wann sitze ich im Flieger, wie verläuft der Flug usw., usw. Das ist Stoppuhr-Arbeit, denn diese Liste müssen Sie mit allem Drum und Dran ausfüllen, das ist die Aufgabe.

Der Urlaubstest: Fliegen Sie mit Lufthansa von München Erding

Doch der Job als Urlaubstester soll natürlich nicht nur Pflicht sein, sondern auch Vergnügen. Und deshalb hat Martina Ziesing von der Bremer Tourismuszentrale für unsere beiden Familien ein tolles Programm zusammengestellt. Sie erkunden die Hansestadt auf den Spuren der vier Stadtmusikanten, besuchen das Geschichtenhaus, in dem Berühmtheiten aus drei Jahrhunderten wieder Gestalt annehmen, werden im Universum zum Entdecker, gehen in einer Hansekogge auf Hafenrundfahrt und lernen im „Schaufenster Bootsbau“, wie ein Schiff entsteht. Und im Bremer Überseemuseum reisen sie nicht in 80 Tagen, sondern in 80 Minuten um die Erde.

oder mit Ryanair von Memmingen nach Bremen.

Auch das kulinarische Bremen sollen unsere Urlaubstester entdecken: Die 30 Meter hohe Kaffeemühle in den Wallanlagen, ein Restaurant im Grünen mitten in der Großstadt, das Pannekoekship, in dem echte Piraten Süßes und Herzhaftes servieren, oder das gemütliche Concordenhaus an der Schlachte.

Appetit bekommen auf unseren großen Airport-, Airline- und Städtetest für die ganze Familie? Dann sollten Sie schnell Ihre Bewerbung schreiben (mit ein paar Informationen zu allen Reise-Teilnehmern und am besten auch mit einem Bild) und das Ganze bis zum 31. Juli an unsere Adresse schicken:

tz/Münchner Merkur
Reiseredaktion
80336 München

Bitte schreiben Sie uns auch, welcher Flughafen von Ihrem Wohnort aus der günstigere wäre und für welchen Sie deshalb als Testfamilie infrage kämen. Wir freuen uns auf die Zuschriften!

Christine Hinkofer

DIE REISE-INFOS

REISEZIEL Bremen ist die Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen, zu der auch das 60 Kilometer nördlich gelegene Bremerhaven an der Mündung der Weser in die Nordsee gehört. Infos über die Bremer Touristik-Zentrale, Service-Tel. 01805/101030, www.bremen-tourismus.de

HOTEL Unsere Testfamilien wohnen im Best Western Hotel Schaper-Siedenburg mitten in Bremen. Der historische Bau liegt nur ein paar Schritte entfernt von der Altstadt, den Einkaufspassagen und Parks. DZ ab 100 Euro, Kostenlose Servicenummer 0800/21 25 888.

ANREISE Lufthansa fliegt bis zu siebenmal täglich von München nach Bremen, Tickets ab 99 Euro, 20 Kilo Freigepäck. Ryanair fliegt täglich von Memmingen nach Bremen, Tickets für 27,97 Euro plus fünf Euro Gebühr pro Strecke, Handgepäck bis zehn Kilo pro Passagier ist kostenfrei, jeder zusätzliche Koffer kostet 15 Euro pro Flug.

AIRPORTS Der Flughafen im Erdinger Moos ist 28,5 Kilometer vom Zentrum Münchens entfernt, der Memminger Airport 110 Kilometer von der Innenstadt Münchens. In Erding wurden im vergangenen Jahr 32,7 Millionen Passagiere abgefertigt, in Memmingen 812 000.

AIRLINES Lufthansa bietet derzeit weltweit 13 400 Flüge zu 205 Zielen in 82 Ländern an. Aktuell sind 365 Flugzeuge für Lufthansa im Einsatz. Ryanair bedient 1100 Strecken in 26 Ländern und unterhält eine Flotte von 250 Boeing 737, 64 weitere Maschinen sollen in den kommenden zwei Jahren in Dienst gestellt werden.

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare