USA: Maschinen überprüfen Reisepass am Flughafen

+
US-Flughäfen testen maschinelle Kontrolle von Reisepässen

Mensch oder Maschine? Wer oder was ist zuverlässig oder schneller? An einigen US-Flughäfen werden Reisepässe und Bordkarten künftig testweise maschinell kontrolliert.

An einigen US-Flughäfen werden Reisepässe und Bordkarten künftig testweise maschinell kontrolliert. Die Transportation Security Administration (TSA) habe mit einem Versuch am Flughafen Washington-Dulles begonnen, der George Bush Intercontinental Airport in Houston und San Juan auf Puerto Rico sollen demnächst folgen, melden mehrere US-Medien übereinstimmend.

Top 10: Die unhöflichsten Gastgeber der Welt

Top 10: Die unhöflichsten Gastgeber der Welt

Die Maschine überprüfe künftig am TSA-Schalter, ob Bordkarte und Reisepass übereinstimmen. Der Abgleich soll effizienter als bei der bisherigen manuellen Kontrolle durch das Personal werden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali sitzen wegen Flugausfällen hunderte Touristen fest. Es wurden am Donnerstag und Freitag sechs ihrer …
Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

Wer an Flugzeuge denkt, hat meist das Bild einer schneeweißen Maschine vor Augen. Dabei könnte der Flieger auch jede beliebige andere Farbe tragen - …
Warum sind Flugzeuge eigentlich weiß?

US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Angesichts der vorsichtigen Annäherung zwischen beiden Ländern besuchen immer mehr US-Touristen Kuba. Im vergangenen Jahr hätten 284 937 US-Bürger …
US-Tourismus in Kuba legt kräftig zu

Kommentare