Bogenschützen des FC Puchheim – Mit unterschiedlichsten Bögen auf dreidimensionale Tier-Imitate gezielt 

Bogenschützen: Erster Oberbayern-Cup WA 3D in Murnau

+
Mit unterschiedlichsten Bögen auf dreidimensionale Tier-Imitate gezielt. Bogenschützen aus Puchheim beim Ersten Oberbayern-Cup WA 3D in Murnau. 

Puchheim/Murnau – Am Wochenende, 12./13. Juli  starteten vier Bogenschützen des FC Puchheim zum ersten Oberbayern-Cup WA 3D ins pittoreske Murnau. 154 Teilnehmer schossen an dem Tag mit den unterschiedlichsten Bögen auf 24 dreidimensionale Tier-Imitate. Vom Igel bis zum Bison war alles vertreten.

 

Neben den Sparten WA und Feldbogen ist es für die nahe Zukunft geplant, auch das 3D-Schießen auf Meisterschaftsebene zu bringen. Herrschte am Vortag aufgrund heftiger Gewitter Weltuntergangs-Stimmung, so war es am Turniertag selbst sehr schwül. Turnier-Neuling Simone Bartlang vergaß im Vorfeld leider, einen Anschleich-Kurs bei den Apachen zu belegen. Deshalb entdecken sie einige Tiere und sprangen im letzten Moment zur Seite, als sie zum Schuss anlegte. Simone wurde aufgrund mangelnder Konkurrenz in der Recurve- Damenklasse mit den Herren gewertet und verpasste um nur 10 Punkte Bronze. Robert Stampfl, der mit seiner Vereinskameradin in derselben Gruppe auf Pirsch ging, rächte sich und erzielte viele „Kills“. Der Feldbogen-Spezialist wurde bei seinem zweiten 3D-Turnier mit 420 Punkten Erster in der Blankbogen Schützenklasse. Der frischgebackene Bayerische Vizemeister im Feldbogen Günter Wenosz landete mit 409 Punkten ebenfalls auf dem 1. Platz in der Blankbogen Altersklasse. Das dritte Gold für den FC Puchheim holte Christine Hannig mit ihrem Instinktivbogen. 

Die Siegerehrung ließ etwas auf sich warten. Einige Bogenschützen schienen ihren Geburtsjahrgang und ihre Bogenklasse vergessen zu haben. Waren sie von den Erdmännchen noch so beeindruckt? Bezirksreferent Ernst Schuh jedenfalls nahm die „Falschangaben“ zum Anlass, den Schützen eine Gratis-Schulung zu „Richtig anmelden für Dummies“ zu geben.

Simone Bartlang 

Meistgelesene Artikel

SC Olching schreibt Geschichte

Olching – Alle guten Dinge sind drei. Diese abgedroschene Redewendung ließ die Olchinger Fußballer am 14. Januar den größten Triumph in der Halle in …
SC Olching schreibt Geschichte

Olching wiederholt Vorjahreserfolg

Fürstenfeldbrucks – Der SC Olching verteidigte am 8. Januar erfolgreich die Futsal-Hallenkrone der Zugspitzgruppe. Mit einem 6:5 im Sechsmeter- …
Olching wiederholt Vorjahreserfolg

Die Region im Cross-Fieber

Landkreis – Die Laufszene bereitet sich in diesen Tagen auf die Höhepunkte der Crosssaison im Monat Februar vor.
Die Region im Cross-Fieber

Kommentare