Der  Übereifer vorm gegnerischen Tor ließ die eigene Verteidigung schwächeln und so erzielten die Memminger trotz Unterzahl den Ausgleich. 

EVF-Knabenmannschaft unterliegt ECDC Memmingen 

+
Freundschaftsspiel EVF-Knabenmannschaft gegen ECDC Memmingen.

Fürstenfeldbruck - EVF-Knabenmannschaft unterliegt ECDC Memmingen 1:5 Um die lange Spielpause zu überbrücken lud der EV Fürstenfeldbruck die Mannschaft des ECDC Memmingen zur Freundschaftspartie ein. Der Brucker Kader, der verletzungsbedingt auf zwei Leistungsträger verzichten muss, tritt derzeit seinen Gegnern stets die Punkte ab.

 Die Anfangszeit nutzten beide Seiten um sich erst einmal kennenzulernen und spielten gleichauf. In Überzahl nutzte schließlich Xaver Schmelzer die Vorarbeit von Timo Guttenthaler und Marius Horger in der 16. Minute zum Führungstreffer. Anschließend gab es zwar auf beiden Seiten etliche Chancen, doch bis zur ersten Spielpause konnte keine davon verwertet werden. Auch zu Beginn des 2. Drittels änderte sich an der Trefferquote bei beiden Mannschaften vorerst nichts. Als die Unparteiischen in der 34. Spielminute abermals einen der Gäste auf die Bank schickten kam auf Brucker Seite Kampfgeist ins Spiel. Doch der Übereifer vorm gegnerischen Tor ließ die eigene Verteidigung schwächeln und so erzielten die Memminger trotz Unterzahl den Ausgleich. 

Auf Brucker Seite häuften sich dafür die Strafzeiten und so konnten die Gäste schließlich in Überzahl das 1:5 Endergebnis erzielen. 

Auch die umgehende Riesen-Torchance konnte den Spielstand nicht zu Gunsten der Gastgeber ändern. Anders lief es bei den Gästen, die vor der nächsten Pause auf 1:2 erhöhten. Kaum wieder auf dem Eis, musste der EVF-Goalie 2 weitere Treffer der Angereisten aus dem Netz fischen. Auf Brucker Seite häuften sich dafür die Strafzeiten und so konnten die Gäste schließlich in Überzahl das 1:5 Endergebnis erzielen. 

Der Kader von Trainer Jimmy Guttenthaler hat durch viele Abseitsstellungen, ungenutztes Überzahlspiel und unnötige Strafzeiten diese Begegnung aus der Hand gegeben!

Meistgelesene Artikel

Olching wiederholt Vorjahreserfolg

Fürstenfeldbrucks – Der SC Olching verteidigte am 8. Januar erfolgreich die Futsal-Hallenkrone der Zugspitzgruppe. Mit einem 6:5 im Sechsmeter- …
Olching wiederholt Vorjahreserfolg

Kommentare