Pfunde verlieren und fit bleiben beim Neujahrslauf des TSV Olching und beim Crosslauf des FC Puchheim

Für Laufbegeisterte

+
In Olching  (Foto) und Puchheim werden Läufe veranstaltet.

Landkreis – Am ersten Fastenwochenende können Laufbegeisterte gleich zweimal Pfunde verlieren. Am Samstag, den 13. Februar 2016, feiert der TSV Olching seinen 20. Jubiläumslauf – bis 2013 besser bekannt als „Neujahrslauf“. Einen Tag später, am Sonntag, den 14. Februar, lädt der FC Puchheim zu seinem achten Crosslauf ein. 

 In Olching geht es um 13 Uhr mit den Kinderläufen los. Um 14 Uhr wird der Hauptlauf über zehn Kilometer angeschossen, zusammen mit dem Fünf-Kilometer-Hobbylauf – heuer erstmals mit Chip-Zeitmessung und mit 100-Euro-Siegprämie. Die Puchheimer bieten am Sonntag ein reichhaltiges Crossprogramm auf ihrem Gelände an der Bürgermeister-Ertl-Straße. Schon um 10.30 Uhr müssen die Jüngsten ran, danach geht es Schlag auf Schlag: mit dem Speedcross um 10.45 Uhr, dem Mittelstreckenrennen über 3000 Meter um 11.30 Uhr und der Langdistanz über 6000 Meter um 13.10 Uhr. Weitere Informationen zu den Abläufen und Strecken finden sich auf den Internetseiten der Vereine: www.leichtathletik-tsv-olching.de und www.fcp-la.de. Dort ist auch die Online-Anmeldung möglich.

Horst Kramer

 

Meistgelesene Artikel

SC Olching schreibt Geschichte

Olching – Alle guten Dinge sind drei. Diese abgedroschene Redewendung ließ die Olchinger Fußballer am 14. Januar den größten Triumph in der Halle in …
SC Olching schreibt Geschichte

Die Region im Cross-Fieber

Landkreis – Die Laufszene bereitet sich in diesen Tagen auf die Höhepunkte der Crosssaison im Monat Februar vor.
Die Region im Cross-Fieber

Kommentare