Frauenfußball – Mädchen behaupteten sich in der Wettkampfklasse III

Fußballerinnen des Gymnasiums Gröbenzell sind Kreismeister

+
Die Gymnasiastinnen aus Gröbenzell freuen sich über ihren sportlichen Erfolg als Kreismeister.

Gröbenzell – Einen schönen Erfolg konnte das Fußballteam der Mädchen am Gymnasium Gröbenzell feiern: Mit großem Engagement und dank eines starken Zusammenspiels konnten sich die Schülerinnen als Kreismeister in der Wettkampfklasse III behaupten. Sie besiegten die Realschule Puchheim mit 7:1.

Der Wettbewerb fand im Rahmen des Bundeswettbewerbs der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Die Schülerinnen besuchen die siebten und achten Klassen des Gymnasiums und spielen privat in verschiedenen Vereinen. Für die Schulmannschaft wurden sie durch Imre Pamer und Veronika Gerle zusammengebracht. Die Mannschaft ist in dieser Form eine Neuerung am Gymnasium Gröbenzell.

 Iris John

Meistgelesene Artikel

Olching wiederholt Vorjahreserfolg

Fürstenfeldbrucks – Der SC Olching verteidigte am 8. Januar erfolgreich die Futsal-Hallenkrone der Zugspitzgruppe. Mit einem 6:5 im Sechsmeter- …
Olching wiederholt Vorjahreserfolg

SC Olching schreibt Geschichte

Olching – Alle guten Dinge sind drei. Diese abgedroschene Redewendung ließ die Olchinger Fußballer am 14. Januar den größten Triumph in der Halle in …
SC Olching schreibt Geschichte

Kommentare