Im TSD Studio Esting mit internationaler Beteiligung am 19. 9. 2015 

Internationale Tang Soo Do Schwarzgurt-Prüfung

+
Prüflinge mit Prüfern.

Olching/Esting – Am Samstag den 19.09.2015 fand wieder mal eine Schwarzgurtprüfung im TSD Studio Esting mit internationaler Beteiligung statt. Aus USA, Schweden, Schweiz und Deutschland reisten die Prüfer, alle im Meisterrang. Die 17 Kandidaten für die verschiedenen Dangraduierungen Die Prüflinge vom Dananwärter bis zum 3. Dan kamen aus USA, Schweden, Schweiz, Frankreich und Deutschland um hier in Esting ihren angestrebten Rang durch Prüfung zu erwerben. Das Prüfungsgremium unter Leitung des Senior Meisters unterzog die Prüflinge im Alter von 16 bis 74 Jahren einer anstrengenden fast vierstündigen intensiven Prüfung. 

Nachdem ja die Theorie schon in Form von Aufsätzen und Fragebogen erledigt war, wurde nur noch der technische Teil eingehend geprüft. Die Prüflinge wurden in zwei Gruppen, Dananwärtern und 1. Dan sowie 2. und 3. Dan eingeteilt. Nach der Grundschule in Kombination, den Waffen und Formen kamen die Partnerübungen mit Einschritttechniken, Selbstverteidigung und Freikampf, sowie Pratzentraining und Fallschule an die Reihe. Die Prüfung wurde noch mit einem, technisch nicht zu unterschätzenden, durchzuführenden Bruchtest abgeschlossen. Nach Beendigung der Prüfung, die Alle bestanden, konnten alle Prüflinge mehr oder weniger auf deren gezeigten Leistung stolz sein. Der DTSDV Verband gratuliert allen Prüflingen herzlich zur bestandenen Prüfung, für die sie sich hart vorbereiten mussten.

Meistgelesene Artikel

Olching wiederholt Vorjahreserfolg

Fürstenfeldbrucks – Der SC Olching verteidigte am 8. Januar erfolgreich die Futsal-Hallenkrone der Zugspitzgruppe. Mit einem 6:5 im Sechsmeter- …
Olching wiederholt Vorjahreserfolg

Kommentare