Turnerinnen der D-Jugend des FC Puchheim zeigten einen sensationellen Wettkampf

Gelungener Start in die Wettkampfsaison

+
Einen sensationellen Wettkampf zeigten die Leistungs-Turnerinnen der D-Jugend

Puchheim - Einen sensationellen Wettkampf zeigten die Turnerinnen der D-Jugend (Jahrgang 2005-2006) des FC Puchheim bei der Gaurunde der zweiten Liga des Turngaus Amper-Würm. In Fürstenfeldbruck erturnte sich sie Mannschaft mit 233,20 Punkten den zweiten Platz. Sie musste sich nur dem TV Emmering geschlagen gegeben. Die Mädchen dürfen somit im Herbst in der ersten Liga starten.

 Zusätzlich gewann Anja Rabenseifner mit 60,10 Punkten in der Einzelwertung den Wettkampf. Ihre Mannschaftskollegin Lena Faßbender erreichte mit 58,75 Punkten den achten Rang und damit eine Topplatzierung.

Traude Mandel

Meistgelesene Artikel

Sporteln weitab vom Trubel

Olching – „Raus in den Schnee und rein ins Vergnügen!“ - Schneespaß für die ganze Familie, den bietet der Wintersportverein (WSV) Olching e. V. in …
Sporteln weitab vom Trubel

Talente aus Bayern gesucht

Gröbenzell – „Was vor 20 Jahren ganz beschaulich mit sechs Baseball-Teams begann, hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten …
Talente aus Bayern gesucht

Teuer bezahlter Heimsieg

Gröbenzell – Trotz zwischenzeitlicher 7-Tore-Führung hatten die Gäste den HCD Gröbenzell zum Schluss am Rande einer Niederlage.
Teuer bezahlter Heimsieg

Kommentare