Bei der Bayerischen Meisterschaft in Bamberg – Nationale Wettkampfluft geschnuppert

Wasserratten mit den ganz Großen bei der Bayerischen Meisterschaft 

+
Zwei Staffel-Teams der Fürstenfeldbrucker Wasserratten konnten sich bei den Bayerischen Meisterschaft in Bamberg über die 4x100 Meter Freistil für die Deutsche Meisterschaft in Berlin qualifizieren

Fürstenfeldbruck  – Zwei Staffel-Teams der Fürstenfeldbrucker Wasserratten konnten sich bei den Bayerischen Meisterschaft in Bamberg über die 4x100 Meter Freistil für die Deutsche Meisterschaft in Berlin qualifizieren.

Zwischen den ganz Großen, wie Steffen und Markus Deibler, Paul Biedermann, Dorothea Brandt oder Jenny Mensing, die allesamt Deutsche Meister wurden, durften die Brucker am zweiten Wettkampftag ins Berliner Wasser. Mit zwei Vereins-Rekorden und jeweils einem 18. Platz durften Isi Cosack, Franzi Müller, Mona Weiß, Pici Mayer, Alex Cosack, Max Müller, Felix Mayer, Niklas Biesold und Cheftrainer Dr. Jaime Arroyo-Toledo schon einmal nationale Wettkampfluft schnuppern.

  R. Hengstenberger  

Meistgelesene Artikel

SC Olching schreibt Geschichte

Olching – Alle guten Dinge sind drei. Diese abgedroschene Redewendung ließ die Olchinger Fußballer am 14. Januar den größten Triumph in der Halle in …
SC Olching schreibt Geschichte

Die Region im Cross-Fieber

Landkreis – Die Laufszene bereitet sich in diesen Tagen auf die Höhepunkte der Crosssaison im Monat Februar vor.
Die Region im Cross-Fieber

Olching wiederholt Vorjahreserfolg

Fürstenfeldbrucks – Der SC Olching verteidigte am 8. Januar erfolgreich die Futsal-Hallenkrone der Zugspitzgruppe. Mit einem 6:5 im Sechsmeter- …
Olching wiederholt Vorjahreserfolg

Kommentare