Siebter Sieg in Folge

Kößler gewinnt "Mitropa Rallye Cup"

+
Triumph in Bassano: Das Team Kößler aus Füssen.

Füssen/Bassano – Auch die vielen italienischen Motorsportfreude jubelten jetzt den Allgäuern zu: Team Kößler aus Füssen hat den „Mitropa Rallye Cup“ gewonnen.

Bei der „Rallye Città di Bassano“ fiel die Entscheidung zugunsten von Manuel Kößler. Mit seinem Beifahrer Benedikt Hofmann hat der Füssener auch im siebten Lauf zum „Mitropa Rallye Cup“ als Sieger das Ziel erreicht. Hauptkonkurrent Hermann Gaßner senior musste sich dem Füssener Team im malerische Städtchen Bassano geschlagen geben. 

Insgesamt zehn Wertungsprüfungen über 80,6 Kilometer standen bei der Asphaltrallye auf dem Programm der Piloten im internationalen Fahrerfeld. Hier brachte das Team Kößler aus Füssen seinen ersten Titel im „Mitropa Rallye Cup“ schließlich unter Dach und Fach.

cf

Meistgelesene Artikel

EV Füssen übernimmt Tabellenführung

Füssen/Pfronten – Zwei Siege hat sich am Wochenende der EV Füssen erkämpft.
EV Füssen übernimmt Tabellenführung

Torreigen gegen Türkheim

Lechbruck – Zwei Siege und volle Punktausbeute lautet die Bilanz des ERC Lechbruck vom vergangenen Wochenende.
Torreigen gegen Türkheim

Der Favorit behält die Oberhand

Lindenberg/Lechbruck – Als Tabellenführer der Bezirksliga West hat sich am Samstag die Spielgemeinschaft Lindenberg/Lindau im Heimspiel gegen den ERC …
Der Favorit behält die Oberhand

Kommentare