Sportler des Füssen-Schwangauer Karate Dojos erkämpfen sich fünf Medaillen bei der "Bayerischen"

Özcelik verteidigt ihren Titel

+
Melanie Müneyyirci (v.l.), Edip Müneyyirci und Lefterye Özcelik vom Füssen-Schwangauer Karate Dojo präsentieren ihre Urkunden und Medaillen.

Hauzenberg – Ihren Bayerischen Meistertitel hat Lefterye Özcelik vom Füssen- Schwangauer Karate Dojo auch in diesem Jahr in der Masterklasse verteidigt.

Ihre beiden Dojo-Kollegen Melanie Müneyyirci und Edip Müneyyirci waren bei den Bayerischen Karatemeisterschaften der Leistungs- und Masterklasse ebenfalls erfolgreich: Insgesamt erkämpften sich die drei Karatekas fünf Medaillen.

 Insgesamt nahmen 678 Teilnehmer aus 95 Vereine in den Klassen Kinder, Schüler, Jugend, Junioren sowie der Leistungs- und Masterklasse teil. Vom Füssen-Schwangauer Karate Dojo gingen Lefterye Özcelik, Melanie Müneyyirci und Edip Müneyyirci in die Wettkämpfe. 

In der Masterklasse kämpfte sich Özcelik durch und ließ ihren Gegnerinnen keine Chance. Damit verteidigte sie ihren Bayerischen Meistertitel nach 2013 erneut. In der Leistungsklasse Kumite bis 55 Kilogramm schaffte Özcelik es bis ins Halbfinale, verlor jedoch knapp und verpasste damit den Einzug ins Finale. Über die Trostrunde entschied sie den Kampf um den dritten Platz souverän für sich. 

Mit einer knappen Niederlage startete Melanie Müneyyirci in der Leistungsklasse Kumite bis 68 Kilogramm. Doch dann nahm sie ihre Chance über die Trostrunde war, besiegte ihre Konkurrentinnen in den nachfolgenden Kämpfen ohne Probleme und freute sich über die Bronzemedaille. 

Trainer und Betreuer Edip Müneyyirci, der auch in der Masterklasse teilnahm, kam ohne Mühe über die Vor- und Zwischenrunde in der Disziplin Kata ins Finale. Dort verlor er allerdings unglücklich und landete somit auf dem zweiten Platz. 

In der Kategorie Kumite bis 80 Kilogramm lief es für ihn ähnlich: Er verlor den Finalkampf knapp und musste sich dem Bayerischen Meister geschlagen geben. Mit den Platzierungen haben sich alle drei Karatekas für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

kb

Meistgelesene Artikel

Torreigen gegen Türkheim

Lechbruck – Zwei Siege und volle Punktausbeute lautet die Bilanz des ERC Lechbruck vom vergangenen Wochenende.
Torreigen gegen Türkheim

EV Füssen übernimmt Tabellenführung

Füssen/Pfronten – Zwei Siege hat sich am Wochenende der EV Füssen erkämpft.
EV Füssen übernimmt Tabellenführung

Derby-Zeit im Ostallgäu

Pfronten/Füssen – Derbytime heißt es erneut am Sonntag, 15. Januar, in Pfronten. Dann treffen um 16 Uhr die der EV Füssen und der EV Pfronten zum …
Derby-Zeit im Ostallgäu

Kommentare