Dominanz gezeigt

+

Obergünzburg – Die Beachvolleyballsaison 2016 verläuft für die Jugend-Beachvolleyballerinnen des TSV Obergünzburg äußerst erfolgreich.

Auf dem Center-Court vor dem Forum Allgäu holte Obergünzburgs Beachvolleyballnachwuchs bei dem Jugendwettbewerb anlässlich des BVV Beach-Masters-Turniers in Kempten alle drei Podestplätze und dominierte den Wettbewerb deutlich. Den 1. Platz teilen sich satz- und punktgleich die beiden Obergünzburger Teams Felicia Bischof/Franziska Reiter sowie Leonie Böhnke/Franziska Müller. Komplettiert wird das tolle Ergebnis durch den 3. Platz von Amelie Bischof/Sarah Campo-Sanchez.

Meistgelesene Artikel

Towerstars beenden ESVK-Siegesserie

Kaufbeuren – Ein Eishockeymatch auf hohem Niveau sahen die knapp 2200 Zuschauer am Freitagabend in der Sparkassen Arena in Kaufbeuren. Nach 60 …
Towerstars beenden ESVK-Siegesserie

ESVK wieder in der Erfolgsspur

Kaufbeuren – Das verlorene Match gegen Ravensburg vor anderthalb Wochen unterbrach den Lauf der Joker nur kurzfristig. Nach fünf Siegen davor folgten …
ESVK wieder in der Erfolgsspur

Ohne Punkte

Westendorf – Ohne Punkte sind die Westendorfer Ringer von ihren beiden Auswärtskämpfen in der 2. Bundesliga-Süd zurückgekehrt. Sowohl in Urloffen als …
Ohne Punkte

Kommentare