20 Kotterner beim 26. Eugen-Roller-Wanderpokal-Turnier

Ringerjugend erfolgreich

+

Kempten/Herbrechtingen – Kürzlich fand das 26. Eugen-Roller-Wanderpokal-Turnier in Herbrechtingen statt. Dieses Turnier wurde von den Kotterner Ringern bereits zum 24. Mal besucht. Über 230 Aktive gingen an den Start, wovon Kottern 20 stellte. Gerungen wurde im griechisch-römischen Stil.

Das Besondere am Kotterner Kader waren die sechs Jugendlichen, die auf diesem Turnier ihr Debüt gaben und gleich bei ihrem ersten Wettkampf hervorragende Ergebnisse erringen konnten. Vier der neuen Ringer schafften sogar den Sprung aufs Podest (Jonah Müller: 2. Platz, Levi Seyberlich: 2. Platz, Nikita Kloos: 3. Platz, Moritz Scheumann: 3. Platz). Auch Xaver Heimrath (4. Platz) und Moritz van Kempen (6. Platz) zeigten großen Kampfgeist und errangen sehr gute Ergebnisse. Auch alle anderen Kotterner Ringer zeigten, was in ihnen steckt: mit guter Technik und Kampfeswille konnten noch weitere sieben Podestplätze erreicht werden. Viele Kämpfe gingen über die gesamte Kampfdistanz. Allerdings konnten viele dieser Kämpfe gewonnen werden, was zeigt, dass die Kotterner Jugend mit Ernst und Eifer bei der Sache ist und dass die engagierten Trainer die Ringer gut auf die Turniersaison vorbereitet haben. In der Mannschaftswertung verpasste der TSV Kottern nur um einen Punkt den dritten Platz. Die restlichen Ergebnisse im Einzelnen: B-Jugend: Felix Wörmann: 1. Platz, Max Ostertag: 2. Platz, Sebastian Wiederhold: 3. Platz, C-Jugend: Matthias Becker: 3. Platz, Nico Wörmann: 3. Platz, Karl Brunschweiger: 5. Platz, Felix Gruß: 5. Platz, Simon von Rützen: 6. Platz, Raphael Schupmann: 6. Platz, Lukas Ostertag: 6. Platz, D-Jugend: Julian Rust: 1. Platz, Jens Wörmann: 5. Platz, Dominik Schweikart: 6. Platz, E-Jugend: Lynn Kelborm: 3. Platz. kb

Meistgelesene Artikel

Zwei Vizetitel und Platz drei

Kempten/Wien – Kürzlich fand die jährlich auszutragende Europameisterschaft für Irish Dance statt. In diesem Jahr war Wien der Gastgeber für die …
Zwei Vizetitel und Platz drei

Neun Bezirksmeister

Kempten/Nördlingen – Eine Woche nach dem Sprintpokal in Kempten (der Kreisbote berichtete), wurden 20 Schwimmerinnen und Schwimmer des TV Kempten …
Neun Bezirksmeister

Zwei Lebensbestzeiten

Kempten/Hannover – Mit 1230 Teilnehmern aus 330 Vereinen, 4076 Einzel- und 394 Staffelstarts haben die 7. Deutschen Meisterschaften Schwimmen der …
Zwei Lebensbestzeiten

Kommentare