Wuttge muss gehen

Trainerwechsel beim FC Kempten

Kempten – Nach der 0:3-Niederlage beim TSV Schwaben Augsburg haben die Verantwortlichen des FC Kempten die Reißleine gezogen und sich am Montag vom Trainerduo Stefan Wuttge und Jürgen Heruth getrennt.

Bereits am heutigen Dienstag soll nach Angaben des Vereins Jugendkoordinator Alexander Methfessel das Training des Bezirksligisten leiten. Zuletzt hatte der FCK sechs Spiele in Folge verloren und war auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht. Die Trennung sei „einvernehmlich“ vollzogen worden, teilte zweiter Vorsitzender Horst Böhm mit.

mm

Meistgelesene Artikel

Sport-Gala in Kempten: "And the winners are..."

Kempten – Das Stadttheater bildete am vergangenen Samstag zum zehnten Mal den Rahmen für die Verleihung der Ehrenurkunden und Medaillen an die …
Sport-Gala in Kempten: "And the winners are..."

204 Sportler ausgezeichnet

Kempten – So viele Nachwuchssportler wie noch nie wurden am Freitagabend in der Aula der Staatlichen Realschule an der Salzstraße von der Stadt …
204 Sportler ausgezeichnet

Zwei Rennen, je vier Tagessiege

Buchenberg – Für einen tollen Saisonauftakt sorgten die Nachwuchslangläufer des TSV Buchenberg am vergangenen Wochenende bei den ersten beiden Rennen …
Zwei Rennen, je vier Tagessiege

Kommentare