Deutscher Titel für das ASG

+
Sophia von der Linden sicherte sich für das Team des ASG den deutschen Meistertitel im Ergo-Rudern.

Dießen – Bei der deutschen Meisterschaft im Ergometer-Rudern hat sich eine Schülerin des Ammersee-Gym-nasiums Dießen durchgesetzt. Sophia von der Linden holte den Meistertitel für die Schulruderer.

300 Ruderer trafen sich in Starnberg, um sich zum Ende der Wintersaison in einem Langstreckenrennen über 30 Minuten zu messen. Unter ihnen waren auch die besten Athleten aus dem Wahlunterricht Rudern des Dießener Ammersee-Gymnasiums. Sophia von der Linden siegte in der Altersklasse bis zwölf Jahre: sie ruderte 5974 Meter.

Andreas Auernhammer holte Platz 7 für das ASG, er startete bei den Leichtgewichts-Junioren B. Teamkollege Florian Dehlfing verletzte sich am Tag zuvor und konnte nicht antreten.

Meistgelesene Artikel

"Beste Saisonleistung"

Kaufering – Es war für beide Mannschaften eine richtungsweisende Partie im Hinblick auf die Playoffs. Zuletzt rangierten der ETV Hamburg und die Red …
"Beste Saisonleistung"

Die heiße Phase beginnt

Landsberg – Nach einem ­Déjà-vu in Geretsried, wo die Partie erneut nicht zu Ende gespielt wurde, schlossen die Eishackler vom HC Landsberg am …
Die heiße Phase beginnt

Olympia als höchstes Ziel

Dießen – „Unsere Sportler repräsentieren Dießen über die Gemeindegrenzen hinaus“, betonte Bürgermeister Herbert Kirsch anlässlich der Sportlerehrung …
Olympia als höchstes Ziel

Kommentare