Basketball und mehr

+
Der Jugendbeirat der DJK hat auch heuer wieder ein Streetballturnier organisiert (von links hinten): Matthias Faber, Philipp Gatza, Martina Hecht, Vroni Gruber, Julia Seemüller und Daniel Lisker.

Landsberg – Es ist wieder soweit. Am Samstag, 15. Juni, findet das 3. Landsberger Streetballturnier am Sportplatz an der Lechstraße statt. Turnierstart ist um 10 Uhr. Bereits seit drei Jahren organisiert der Jugendbeirat der DJK Landsberg mit dem Leiter des Jugendzentrums, Matthias Faber, das Event.

Der Jugendbeirat, das sind Vroni Gruber (17 Jahre), Julia Seemüller (16), Martina Hecht (18), Philip Gatza (20), Jonas Fiebich (19) und Daniel Lisker (18) hat trotz Studium, Abitur, Trainerdasein in anderen Jugendmannschaften und Training mit Spielbetrieb in der eigenen Mannschaft Zeit gefunden, die Organisation zu übernehmen. Nach knapp vier Monaten sind die Sponsoren gefunden, die Flyer verteilt und die T-Shirts entworfen. Die vielen weiteren Aufgaben, die anfielen wurden gemeinsam erledigt. 

Basketballer aus Landsberg und Umgebung werden neben einem spannenden Turnier auf dem Hartplatz an der Lechstraße ausreichend Verpflegung und viele andere Highlights wie Turniershirt und Sachpreise geboten. Infos und Anmeldung unter www.cllick.de.

Meistgelesene Artikel

"Beste Saisonleistung"

Kaufering – Es war für beide Mannschaften eine richtungsweisende Partie im Hinblick auf die Playoffs. Zuletzt rangierten der ETV Hamburg und die Red …
"Beste Saisonleistung"

Olympia als höchstes Ziel

Dießen – „Unsere Sportler repräsentieren Dießen über die Gemeindegrenzen hinaus“, betonte Bürgermeister Herbert Kirsch anlässlich der Sportlerehrung …
Olympia als höchstes Ziel

Endstation Zugspitzfinale

Penzing/Fuchstal – Die Erwartungen der beiden Landkreisvertreter bei den Zugspitzmeisterschaft im Futsal in Fürstenfeldbruck waren im Vorfeld gering. …
Endstation Zugspitzfinale

Kommentare