Der Auftakt ist geglückt

+
Gut gemacht: Die Scheuringer Voltigierer überzeugten bei ihren ersten Saisonauftritten. Für einige waren es die ersten Teilnahmen überhaupt.

Scheuring – Gut aus den Startlöchern sind die Voltigierer des FC Scheuring gekommen. Schon die Saisonvorbereitung ließ sich gut an, beim Saisonauftakt in Gaimersheim gelangen dann vielversprechende Platzierungen.

In die neue Saison sind Scheurings Voltigierer mit sechs Gruppen in Gaimersheim gestartet. Scheuring V und VI sammelten bei ihren teilweise ersten Turnierauftritten in der Kategorie Trab-Schritt auf ihrem Pferd Paddy und Lena Oberhofer an der Longe sowie Nina Heider als Helferin erste Erfahrungen. Danach stellten die Gruppen II, III und IV mit Daniela Thoma und Jasmin Sailer in der Abteilung Galopp-Schritt ihr Können unter Beweis. Scheuring II erreichte dabei den 3. Platz, Gruppe III den 7. und Team IV landete auf Rang 5. Den Abschluss machte die Scheuring VII in der Kategorie Schritt-Schritt. Auch sie konnten mit einer guten Leistung die Richter überzeugen und sich so einen 4. Platz im großen Starterfeld sichern.

Ihre Saisonvorbereitung hatte der FCS zuvor beim Breitensporttag in Landsberied bestritten. Für Gruppe II ging es mit ihrem Bacardi und Longenführer Daniela Thoma an den Start. Eine schön geturnte Vorführung überzeugte die Richter – Platz 1 für Scheuring. Scheuring III und IV mit Pferd Pepper und Besitzerin Lisa Maisterl, unterstützt von Jasmin Sailer, lieferten tolle Leistungen ab und errangen den 3. und 4. Rang.

„Alles in allem konnten die jungen Voltigierer bei ihrem ersten großen Auftritt der Saison Leistungen überzeugen“, freut sich Trainerin Diana Oswald-Nigl.

Meistgelesene Artikel

Befreiungsschlag misslingt

Landsberg – Im letzten Spiel des Jahres bringt der TSV Landsberg eine Führung trotz halbstündiger Überzahl nicht über die Zeit. Damit überwintert die …
Befreiungsschlag misslingt

Ein wichtiger Schritt

Landsberg – Nach einer bisher wenig erfolgreichen Saison trat das DJK-Team der Landsberger Basketball-Damen unter Coach Sascha Kharchenkov vor Kurzem …
Ein wichtiger Schritt

"Wunderbare Vorbilder"

Landsberg – Im großen Sitzungssaal des Landratsamts Landsberg wurden auf der diesjährigen Sportlerehrung des Landkreises 83 Sportler und Funktionäre …
"Wunderbare Vorbilder"

Kommentare