Jahr voller Höhepunkte

+
Mit Kassier Karsten Plänker, Jugendleiterin Regina Reisacher, Schriftführer Bernhard Drexl, Vorstand Peter Nießner, 2. Vorsitzendem Armin Bär und 3. Vorsitzendem Rudolf Glenk startet der FC Weil in sein 85. Jubiläumsjahr.

Weil – Seit 85 Jahren gibt es den FC Weil, mittlerweile mit den vier Sparten Tennis, Volleyball, Turnen und Fußball. Die Mitgliederzahlen sind stabil, ebenso wie die Finanzen und so wurde Vorsitzender Peter Nießner wiedergewählt. Dieses Jahr ist das Jubiläumsjahr und so stehen einige Veranstaltungen an.

In der zweijährigen Amtszeit von Vorsitzendem Peter Nießner gelang es dem Verein, eine aufwändige Hauptplatzsanierung und die Anschaffung eines hochwertigen Vertikutierers für die Sparte Fußball finanziell zu stemmen. Zudem bot der FC Weil nach langer Zeit wieder Theateraufführungen im Vereinsstadl an, die regelmäßig ausverkauft waren. Kassier Monika Bauer legte dazu eine solide Bilanz vor für den schuldenfreien Verein, der 2012 einen leichten Gewinn machte, wozu zahlreiche Veranstaltungen beitrugen.

Schließlich gelang es auch, die Außendarstellung im Internet neu zu gestalten und die Mitglieder mit einem neuen E-Newsletter einmal im Quartal auf dem Laufenden zu halten. Einen besonderen Dank richtete Nießner an die vielen ehrenamtlichen Übungsleiter und Helfer im Verein sowie an die wachsende Anzahl von Partnern, die den Verein unterstützen.

Mit der bronzenen Ehrennadel für 15-jährige Mitgliedschaft ehre der Vorsitzende Rita Egen und Edith Röricht geehrt. Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Barbara Scheffold, Sandra Lampl und Thomas Egen die silberne Ehrennadel mit Urkunde. Zudem dankte Vorsitzender Nießner Monika Bauer und Hans Greinwald für ihre vorbildliche und jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit im Vorstand des Vereins.

Die turnusmäßigen Neuwahlen bestätigten Peter Nießner im Amt als Vorsitzender. In Zukunft wird er vom 2. Vorsitzenden Armin Bär, vom 3. Vorsitzenden Rudolf Glenk sowie vom Vereinskassier Karsten Plänker unterstützt. Als Vereinsjugendleiterin wurde Regina Reisacher ebenso wiedergewählt wie Bernhard Drexl als Schriftführer. Neuer Ehrenvorsitzender ist Erwin Skaper.

2013 feiert der FC Weil nun 85-jähriges Vereinsjubiläum mit zahlreichen Veranstaltungen wie Fußballturnieren und Schauturnen. Höhepunkt der Festtage sind ein Tanzabend am 29. Mai mit der Live Band Cagey Strings aus München, ein Oldtimertreffen am 30. Mai, eine Kiezparty am 31. Mai sowie ein Wattturnier mit anschließendem Public Viewing des Pokalfinales am 1. Juni. Mehr Details gibt es unter www.fcweil.de.

Meistgelesene Artikel

Turbulenter Auftakt

Landsberg – Gleich am ersten Wochenende der Verzahnungsrunde mussten sich die Riverkings mit den beiden Oberligsten aus Lindau und Waldkraiburg …
Turbulenter Auftakt

"Beste Saisonleistung"

Kaufering – Es war für beide Mannschaften eine richtungsweisende Partie im Hinblick auf die Playoffs. Zuletzt rangierten der ETV Hamburg und die Red …
"Beste Saisonleistung"

Die heiße Phase beginnt

Landsberg – Nach einem ­Déjà-vu in Geretsried, wo die Partie erneut nicht zu Ende gespielt wurde, schlossen die Eishackler vom HC Landsberg am …
Die heiße Phase beginnt

Kommentare