61-Jährige wird "Miss 50plus Germany 2015"

+
Kerstin Marie Huth-Rauscher gewann den Titel "Miss 50plus Germany 2015". Foto: Thomas Frey

Bad Neuenahr/Frankfurt/ (dpa) - Kerstin Marie Huth-Rauscher aus Frankfurt am Main ist neue "Miss 50plus Germany 2015". Das 61 Jahre alte Fotomodel setzte sich am Samstag in Bad Neuenahr (Rheinland-Pfalz) gegen rund 50 Konkurrentinnen durch.

Auf den zweiten Platz wählte die Jury Anja Kern (54) aus Meerbusch bei Düsseldorf, Platz drei ging an Eva Offenbeck (73) aus München.

Huth-Rauscher stehe beispielhaft für eine "Generation von Frauen, die mit Selbstbewusstsein, Charme, Klugheit und natürlich ihrer Schönheit überzeugen", begründete die Jury ihre Entscheidung. Wie der Veranstalter am Sonntag mitteilte, habe die 61-Jährige bei ihrem Auftritt Männer wie Frauen gleichermaßen fasziniert. Der Jury gehörten unter anderem der Schönheitschirurg Werner Mang und der Modeschöpfer Kay Rainer an.

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare