"A Perfect Day": Del Toro arbeitet für die gute Sache

+
Melanie Thierry als Sophie in einer Szene des Kinofilms "A Perfect Day". Foto: X-Verleih/dpa

Berlin (dpa) -  Irgendwo auf dem Balkan im Jahr 1995. Mambrú, der Zyniker B und Sophie arbeiten für eine nicht-staatliche Hilfsorganisation. Sie müssen die Wasserversorgung eines Dorfes wieder herstellen.

Die Arbeit, die zunächst einfach erscheint, entpuppt sich als äußert kompliziert. Denn nicht nur einheimische Kriminelle und UN-Beamte erschweren den Entwicklungshelfern das Leben. 

Der Film "A Perfect Day" des Spaniers Fernando León de Aranoa ist eine Mischung aus Kriegsfilm, Tragikomödie und Road-Movie. An der Seite von del Toro als Mambrú und Teamchef spielen Stars wie Tim Robbins, Mélanie Thierry und Olga Kurylenko. 

(A Perfect Day, Spanien, 2015, 105 Min., FSK o.A., von Fernando León de Aranoa, mit Benicio del Toro, Olga Kurylenko, Tim Robbins)

"A Perfect Day"

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare