"Großes Tennis" nach zwölf Jahren

Agassi schwärmt von Ehe mit Steffi Graf

+
André Agassi und Steffi Graf: Großes Tennis

Berlin - André Agassi (42) hält seine Ehe mit Steffi Graf (43) für „großes Tennis“. Nach zwölf Jahren schwärmt er wie am ersten Tag von seiner Frau - und verrät das Geheimnis ihrer Liebe. 

Ich könnte mir nicht vorstellen, wie es noch besser sein sollte“, sagte der Ex-Tennisprofi der „Bild am Sonntag“. Das Geheimnis ihrer Ehe sei, sich umeinander zu kümmern. „Jeden Tag. Darin sind wir sehr diszipliniert.“

Im Tennis gewinne seine Frau immer, sagte der Amerikaner, der wie Graf heute nur noch zum Spaß auf dem Platz steht. Sie habe diesen gesunden Ehrgeiz. „Für Steffi ist es auch leichter, in Form zu bleiben als für mich. Sie steht morgens auf, macht Sport und muss gar nicht darüber nachdenken. Bei ihr sieht alles so leicht aus.“

Agassi ist seit 2001 mit Graf verheiratet, sie haben zwei Kinder.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare