"Suite française"

Alexandra Maria Lara: Erster Film mit Partner Sam

+
Sam Riley und seine Herzdame Alexandra Maria Lara.

Berlin - Acht Jahre lang sind Alexandra Maria Lara und Sam Riley schon liiert. Nun erscheint endlich der erste gemeinsame Film des Schauspieler-Pärchens.

Seit acht Jahren sind die Schauspielerin Alexandra Maria Lara (35) und ihr britischer Kollege Sam Riley (34) ein Paar. Nun werde Ende 2014 ihr erster gemeinsamer Film in die Kinos kommen, sagte Riley in einem Interview mit der Bild am Sonntag. Er heißt „Suite française“ und ist entstanden nach dem gleichnamigen Roman der Französin Irène Némirovsky (1903-1942), die im Konzentrationslager Auschwitz ums Leben kam.

„Alexandra hat zehn Jahre mehr Erfahrung als ich, das kann sehr hilfreich sein“, sagte Riley, der als Musiker seine Karriere begann und ab 29. Mai im 3D-Spektakel „Maleficent - Die dunkle Fee“ zu sehen ist. Das Paar lebt in Berlin und hat seit Januar einen Sohn (Ben). Lara sei „nicht nur intelligent, sondern auch die herzlichste und temperamentvollste Frau, die ich kenne“, sagt Riley. Er habe gar nicht genug Zeit, „all ihr Vorzüge neben ihrer Schönheit

Die skurrilen Namen der Promi-Kinder

Die skurrilen Namen der Promi-Kinder

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare