Alfre Woodard dreht Gruselthriller

+
Alfre Woodard spielt in "Haunted" mit. Foto: Warren Toda

Los Angeles (dpa) - Alfre Woodard (63, "The First Avenger: Civil War") bleibt nach "Annabelle" (2014) dem Horrorgenre treu. Dem "Hollywood Reporter" zufolge hat die Schauspielerin eine Rolle in dem geplanten Gruselschocker "Haunted" angenommen. Vorlage ist der 1898 erschienene Geisterroman  "The Turn of the Screw" von Henry James.

Woodard soll eine Haushälterin in einem verwunschenen Anwesen spielen. DreamWorks Pictures hat dem Spanier Juan Carlos Fresnadillo (48) die Regie übertragen. Er drehte zuvor den Psycho-Thriller "Intruders" (2012) mit Daniel Brühl und Clive Owen und den Zombie-Film "28 Weeks Later".

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare