Ausgezeichnetes Medien-Event

All-Springer Baumgartner bekommt Bambi

+
Felix Baumgartner

Düsseldorf - Der Extremsportler Felix Baumgartner (43) bekommt den Medienpreis Bambi in der Kategorie „Millenium“ für seinen einzigartigen Sprung aus fast 39 Kilometern Höhe.

Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“. Der Österreicher habe das Unmögliche möglich gemacht, heißt es in der Begründung der Jury. Damit werde der Sprung auch als Medien-Event gewürdigt. Mehr als 200 TV-Stationen weltweit berichteten live.

Bilder von Felix Baumgartners Sprung aus dem All

Felix Baumgartner gelingt Rekordversuch - Bilder vom Sprung aus dem All

Der Bambi, eine Auszeichnung des Hubert-Burda-Verlags in Form eines goldenen Rehs, wird am 22. November in Düsseldorf verliehen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare