Amal Clooney reist gerne mit George um die Welt

+
Amal und George Clooney auf der Berlinale. Foto: Michael Kappeler

Berlin (dpa) - Amal Clooney (38) begleitet ihren prominenten Ehemann gerne bei Terminen rund um den Globus. "Für George nehme ich das gerne in Kauf. Unsere Liebe übersteht alles", sagte die Ehefrau von Oscar-Gewinner George Clooney (54) dem deutschen "People"-Magazin.

Die britisch-libanesische Menschenrechtsanwältin begleitete den Schauspieler ("Hail, Caesar!") vergangene Woche auch zur Berlinale in die deutsche Hauptstadt. "Das ist alles eine Frage der Organisation. Wir planen viel", sagte Amal Clooney zum Spagat zwischen ihrem Job und Terminen auf dem roten Teppich. Sie begleitete ihren Mann auch bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (61) im Kanzleramt.

Amal und George Clooney sind seit September 2014 verheiratet.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare