Unvergessener US-Star

Amsterdam ehrt Marilyn Monroe

+
Weltberühmt: das Kleid, das Marilyn Monroe in der Filmkomödie "Das verflixte siebte Jahr" (1955) trug. Foto: Koen Van Weel

Sie wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden. Anlass genug für eine biografische Ausstellung mit vielen Erinnerungsstücken

Amsterdam (dpa) - Mit einer großen biografischen Ausstellung ehrt die Amsterdamer "Nieuwe Kerk" Marilyn Monroe, die in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden wäre.

Rund 140 Objekte aus dem früheren Besitz des Filmstars (1926-1962) sind ab diesem Samstag zu sehen, darunter Kleider, Tagebücher und Fotos.

Zentrales Ausstellungsstück ist das legendäre weiße Kleid, das sie in der Filmkomödie "Das verflixte siebte Jahr" (1955) trug. Die Objekte stammen aus der Privatsammlung des Deutschen Ted Stampfer.

Nieuwe Kerk

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Lady Gaga will nur ihre Eltern stolz machen

New York - Eine der größten Triebfedern für Lady Gaga, ist es ihre Familie stolz zu machen. Um sich zu erden, besucht sie regelmäßig das nach ihrer …
Lady Gaga will nur ihre Eltern stolz machen

Heidi Klum sieht sich selbst als „Nudistin“

Miami - Topmodel Heidi Klum hat kein Problem mit Nacktheit. In einem Interview bezeichnete sie sich selbst sogar als „Nudistin“. Wieso sie sich aber …
Heidi Klum sieht sich selbst als „Nudistin“

Billy Bob Thornton verrät: Darum wurde ich Schauspieler

München - Die Berufswahl eines Menschen wird oft vom Zufall bestimmt. Oder vom anderen Geschlecht, wie US-Schauspieler Billy Bob Thornton erzählte.
Billy Bob Thornton verrät: Darum wurde ich Schauspieler

Kommentare