DSDS-Gewinnerin

Aneta Sablik: Karriere kommt vor Kindern

+
DSDS-Gewinnerin Aneta Sablik.

Berlin - Sängerin Aneta Sablik (25), die Gewinnerin der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“, lässt sich Zeit mit der Familienplanung.

„Mit 30 hätte ich gerne mein erstes Kind. Das ist ein gutes Alter“, sagte sie der Zeitschrift „InTouch“. Vorerst wolle sie sich aber auf ihre Arbeit konzentrieren. „Ich will mir erst mal eine Existenz aufbauen, sicher sein, dass ich auch die finanziellen Möglichkeiten für ein Kind habe.“

Mit ihrem langjährigen Freund ist sie zwar schon verlobt, eine Hochzeit aber momentan kein Thema: „Nicht in den nächsten fünf Jahren“, sagte sie dem Magazin. Am liebsten würde sie auf Sardinien heiraten.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare