Anne Hathaway: "In mir steckt eine Drag Queen"

+
Anne Hathaway bei ihrem Auftritt auf dem roten Teppich zur Oscar-Verleihung.

Berlin - Privat trägt Schauspielerin Anne Hathaway am liebsten Schlabberlook. Doch für einen Auftritt auf dem roten Teppich kehrt sie schon mal eine ganz andere Seite hervor.

Die amerikanische Schauspielerin Anne Hathaway (30) liebt es, sich für den roten Teppich herauszuputzen. „Privat zieh ich mich eher schlabbrig und langweilig an, deshalb ist es umso schöner, mal so richtig auf den Glamour-Putz zu hauen“, sagte sie dem Fernsehsender Tele 5. „In mir steckt eine Drag Queen und die kann ich dann rauslassen.“ In dem Interview bekannte Hathaway, zu Beginn ihrer Karriere Angst vor der Presse gehabt zu haben. „Ich habe mich sehr vor Journalisten und Interviews gefürchtet“, sagte Hathaway („Les Misérables“). „Als ich anfing, war ich so dermaßen grün hinter den Ohren.“

dpa

Das sind die Oscar-Gewinner

Das sind die Oscar-Gewinner

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare