Antebellum-Sängerin Hillary Scott heiratet

+
Sängerin Hillary Scott, Frontfrau der Country-Pop-Band Lady Antebellum, hat am Wochenende den Musiker Chris Tyrell geheiratet.

New York - Sängerin Hillary Scott, Frontfrau der Country-Pop-Band Lady Antebellum, hat am Wochenende den Musiker Chris Tyrell, Drummer bei Love and Theft, geheiratet.

Die Frischvermählten stellten ein Video auf die Website von Lady Antebellum mit dem sie ihre Fans grüßen. Hillary (25) sagt: „Wir wollten, dass ihr es als Erstes von uns hört. Wir sind sehr aufgeregt, dass jetzt unser gemeinsames Leben beginnt.“ Die beiden, seit Juli vergangenen Jahres verlobt, hätten sich am Samstag im Staat New York vor Verwandten und Freunden das Jawort gegeben, bestätigte ihr Mangement dem US-Magazin People. Lady Antebellum räumen in den USA regelmäßig Preise ab. Allein 2011 gewannen die Countrymusiker fünf Grammys.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare