Arnold Schwarzenegger plagen Selbstzweifel

+
Arnie, der großer Selbstzweifler, in Grübel-Pose

Hamburg - Er hat das Image, immer total cool und selbstsicher zu sein. Doch jetzt hat sich der US-Schauspieler Arnold Schwarzenegger als großer Zweifler geoutet.

„Ich bin nie mit mir zufrieden“, sagte Schwarzenegger dem Magazin „Stern“ (Donnerstag). Die Selbstsicherheit sei zwar sein Image, erzählte der 65-Jährige, der demnächst in dem Actiondrama „The Last Stand“ als alternder Sheriff zu sehen ist. „Die Wahrheit aber ist, dass ich mich immer selbst hinterfrage und ständig an mir zweifle. Bei den Wettbewerben im Bodybuilding habe ich mich oft im Spiegel angeschaut und gesagt: Arnold, du kannst froh sein, wenn du den Tag überstehst. Dein Körper sieht einfach scheiße aus.“

Trotz seines Alters will Schwarzenegger in Politik, Fitness und Film weitermachen. „Ich werde wohl arbeiten, bis ich tot umfalle.“

dpa

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft

Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft

Kommentare