Arnie-Action in der Küche

Schwarzenegger flippt in Talkshow-Sketch aus

+
Arnold Schwarzenegger zeigte in einem Sketch in der „Tonight Show“ sein Comedy-Talent.

New York - Als wütender Verkäufer hat „Terminator“-Star Arnold Schwarzenegger in einem Sketch für die US-„Tonight Show“ am Montag für Lacher gesorgt.

Als wütender Mitarbeiter eines Verkaufssenders sorgte der 66-jährige Schwarzenegger für einen Brüller. Zusammen mit Moderator Jimmy Fallon (39) pries der Ex-Gouverneur von Kalifornien, in blauer Küchenschürze, einen Mixer und eine Schneidemachine an.

Sehen Sie hier Arnies Auftritt

Nach einem gespielten Streit rund um ein Zitat aus dem Schwarzenegger-Film „Predator“ stieß der Ex-Bodybuilder aus Österreich einen gedeckten Tisch um. Am Ende der Parodie verabschiedete er sich mit dem „Terminator“-Spruch „I'll be back“ („Ich komme wieder“) in die Werbepause.

Schwarzeneggers neuer Action-Film „Sabotage“ kommt am 10. April in die deutschen Kinos.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare