Ashley Tisdale ist wieder solo

+
Ashley Tisdale hat sich von Scott Speer getrennt.

Los Angeles - Schauspielerin und Sängerin Ashley Tisdale (26, “High School Musical“) hat sich von ihrem Freund, dem Videoregisseur Scott Speer (29), getrennt.

Das berichtet das US-Magazin “People“ auf seiner Website. Die beiden waren seit Frühjahr 2009 ein Paar. Was zu dem Liebes-Aus geführt hat, ist bisher nicht bekannt.

Tisdale, zuletzt in der weiblichen Hauptrolle im Disney-Movie “Sharpay's fabelhafte Welt“, war zuvor mit dem aus Hawaii stammenden Tänzer Jared Murillo (23) zusammen, den sie bei Dreharbeiten kennengelernt hatte.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare