Babs Becker kämpft für Obama

+
Barbara Becker macht sich im Wahlkampf für Barack Obama stark.

Berlin - Boris Beckers Exfrau Barbara Quinze (45) unterstützt den Wahlkampf der Demokraten in den USA. Sie glaubt an einen Wahlerfolg Obamas.

Sie sagte am Dienstagabend in der ZDF-Talkshow “Markus Lanz“, sie habe neulich den Präsidenten Barack Obama beim Essen getroffen. Auf Nachfrage erklärte sie, dass es sich um eine der Veranstaltungen handelte, bei der Unterstützer einen Betrag zwischen 10.000 und 30.000 Dollar für ihre Teilnahme zahlen. Wegen der Zerstrittenheit der Republikaner stehen Obamas Wiederwahl-Chancen nach ihrer Ansicht gut.

Boris Beckers Frauen - exotisch und erotisch

Boris Beckers Frauen - exotisch und erotisch

Die 45-Jährige lebt in Miami. Ihre Pläne, nach Berlin zu ziehen, lägen auf Eis, sagte sie. Über die Trennung von Ehemann Arne Quinze tröstete sie unter anderen Rocksänger Lenny Kravitz hinweg. Er besuche sie auch nachts um 2.00 Uhr, sagte sie.

dapd

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare