Bericht: Prinz William und Familie machen Karibik-Urlaub

+
Prinz William von Großbritannien, Herzogin Catherine und ihr kleiner Sohn Prinz George sind auf Reisen. Foto: Mark Coote

London (dpa) - Palmen und Strand statt Skilift und Pisten: Prinz William (32), seine schwangere Frau Kate (33) und Söhnchen George (1) machen Familienurlaub in der Karibik. Die drei seien angekommen und träfen sich auf der noblen Privatinsel Mustique mit Kates Familie, den Middletons, berichtete die Nachrichtenagentur PA am Freitag.

Kates Mutter Carole soll dort ihren 60. Geburtstag feiern. Der Palast kommentierte das nicht. Zuletzt war Kate mit George vor einem Jahr auf der Insel rund 160 Kilometer westlich von Barbados, damals war der kleine Prinz sechs Monate alt. William war nicht dabei. Im April erwarten die beiden ihr zweites Kind.

Homepage der Insel Mustique

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare