Jasmin Wagner hat geheiratet 

Blümchen: Heimliche Hochzeit in St. Moritz

+
Jasmin Wagner hat geheiratet.

St. Moritz - Jasmin Wagner, auch unter dem Künstlernamen "Blümchen" bekannt, hat im kleinen Kreis ihren langjährigen Freund Frank Sippel geheiratet.

Das "Blümchen" wurde gepflückt! Jasmin Wagner hat still und heimlich ihren langjährigen Freund Frank Sippel geheiratet. Vergangenes Wochenende soll die Hochzeit im engeren kreis in St. Moritz stattgefunden haben. Gegenüber der Bild bestätigte die frühere Sängerin mit dem Pseudonym "Blümchen" die Trauung und zeigte sich überglücklich: "Ja, wir haben am Sonnabend im kleinen Kreis geheiratet. Es fühlt sich alles so schön, so aufregend, so neu an!"

Wagner: Kinder? "Kann ich mir gut vorstellen"

Noch ist kein Familienzuwachs geplant - für die Zukunft will sich die 34-Jährige jedoch alles offen halten: "Wir freuen uns erst einmal auf unser gemeinsames Leben, ich kann mir Kinder gut vorstellen."

Zur Zeit ist Wagner als Theaterschauspielerin tätig. Unter anderem ist sie ab dem 27. Februar im Stück "Scherben" in Hamburg auf der Bühne zu sehen. Doch auch musikalisch gibt es von "Blümchen" Neuigkeiten. So nahm sie mit der Pop-Gruppe "Wise Guys" das im September 2014 erschienene Album "Achterbahn" auf.

kus

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare