Britney Spears hat ihre Haare wieder gefärbt

+
Britney Spears hat sich ihre Haare wieder braun gefärbt.

Los Angeles - Mal blond, mal braun oder vielleicht raspelkurz? Britney Spears sorgt mit verschiedenen Frisuren gerne für Aufregung. Jetzt aber gibt's mal Lob für die neue Farbe.

Popsängerin Britney Spears (31) hat in der Oscar-Nacht mit neuer Frisur überrascht. Bei der Party von Sänger Elton John (65) am Sonntagabend (Ortszeit) zeigte sich Spears mit langen, brünetten Haaren. Die neue Frisur kam bei den meisten US-Medien gut an: „Der Kastanien-Ton ist bislang ihr bester Versuch“, schrieb „People.com“. Die Sängerin hatte sich in den letzten Jahren mehrfach die Haare gefärbt und auch mit einer Kahlrasur Schlagzeilen gemacht. „Das zarte Schokoladenbraun ähnelt in Nuancen ihrer natürlichen Haarfarbe“, meinte die „Huffington Post“.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare